Meldungen2018-02-14T11:14:10+00:00

Pressetexte und Meldungen, sowie Berichte über den Verein

In dieser Rubrik finden Sie Texte über die Vereinstätigkeiten.

Herzliche Einladung zur Wanderung am Sonntag, 21.08.2022 „Lauterbacher Hochtalrunde“

Schwarzwaldverein Königsfeld

www. schwarzwaldverein-koenigsfeld.de

Schwarzwaldverein Königsfeld   –   www. Schwarzwaldverein.de

Schwarzwaldverein Königsfeld

www.schwarzwaldverein-koenigsfeld.de

Herzliche Einladung zur Wanderung
am Sonntag, 21.08.2022
„Lauterbacher Hochtalrunde“

Das Sulzbachtal gilt als eines der schönsten Hochtäler des Schwarzwaldes.
Viele reizvolle Aus- und Weitblicke sind auf dieser Wanderung zu entdecken,auch vom Turm des „Gedächtnishauses“.An der Passhöhe Fohrenbühl bietet sich eine grandiose Aussicht.
Historische Gebäude wie die „ Mooswaldmühle“ oder das „Kapfhäusle“ ergänzen die Bilderbuch-Schwarzwaldlandschaft.
Wir bilden Fahrgemeinschaften. Mitfahrende beteiligen sich mit 15 cent/ km der einfachen Fahrt an den Spritkosten.


Treffpunkt: Rathausplatz Königsfeld, 21.08.22 um 9.30 Uhr

Start/Ziel: Gedächtnishaus Fohrenbühl
Wanderstrecke: 9 km

Anmeldung bei Fam. Carle bis Samstag 20.08.22 – 12.00 Uhr
unter Tel.: 07725/9143388 oder E-mail mepitcarle@yahoo.de

Gäste und Familien sind herzlich willkommen!

August 1st, 2022|

Den Frühling erleben rund um Gengenbach

Schwarzwaldverein Königsfeld

www. schwarzwaldverein-koenigsfeld.de

Schwarzwaldverein Königsfeld   –   www. Schwarzwaldverein.de

Schwarzwaldverein Königsfeld

www.schwarzwaldverein-koenigsfeld.de

Den Frühling erleben rund um Gengenbach


Am Sonntag, 10.04. war dieses nette Grüppchen in und um Gengenbach unterwegs. Die Anfahrt mit der Schwarzwaldbahn von St. Georgen aus nach Gengenbach war entspannt. Anschließend führte die Wanderung von 12 km oberhalb des Kinzigtals entlang blühender Obstbäumen und auf schmalen Wegen durch die Weinberge. Alle waren sich einig, dass sich dieser Ausflug in die bereits wunderschön blühende Gegend gelohnt hatte! Es gab zwei Kapellen zu bestaunen und schließlich den Kräutergarten des Klosters Gengenbach mit allerlei Heilpflanzen.

So genossen alle sichtlich die Tour und der Ausflug wurde mit einer Einkehr in der Winzerstube abgerundet. 

Viele Grüße
Angelika Fobel



April 29th, 2022|

Die Waldforscherfüchse – ein Picknick bei Bach und Bäumen

Die Kinder- und Jugendgruppe des Schwarzwaldvereins Königsfeld hatte im Glasbachtal Ihre Abschlusswanderung.
Unsere Waldforscherfüchse bestehen im Moment aus 6 Kindern, die es kaum erwarten können neue Mitglieder zu begrüßen.

Der Treffpunkt ist immer donnerstags um 15 Uhr an der Hahnenhütte im Neuhausener Wald.
Nächstes Treffen: 12. September
Jeder ist herzlich eingeladen.

August 5th, 2019|

 Alles neu macht der MAI…..

 Liebe Mitglieder und Interessierte,
zur AKTION SAUBERE LANDSCHAFT in Königsfeld sind wir alle am Samstag,04.Mai 2019 eingeladen.
Treffpunkt um 9.30 Uhr am neuen Vereinsheim des FC Königsfeld. Die Aktion wird bis 13.00 Uhr gehen,danach sind alle zu einem kleinen   Imbiss im Vereinsheim  eingeladen. Handschuhe und Müllgreifer sollten selbst mitgebracht werden.
Über eine recht zahlreiche Teilnahme freut sich die schöne Natur ringsum in Königsfeld!
 
 Norbert Fobel. 1.Vorsitzender
 
März 20th, 2019|

Kohl-und Pinkel-Wanderung

Erfolgreich mit vielen Teilnehmern war die  Kohl-und Pinkel-Wanderung  am 19.01.2019
Vom Treffpunkt  um 15.00 Uhr beim Gasthof Engel startete die Gruppe durch den weiß verschneiten Wald. Wieder konnten die Wanderführer Marianne und Karl Werner Michelmann eine ganze Anzahl Gäste begrüßen,die extra zu diesem Anlass nach Neuhausen gekommen waren. Die muntere Truppe ließ sich hier am Waldforscherhaus fotografieren, bevor es zum  beliebten  norddeutschen Grünkohlessen ins Gasthaus Engel ging. Der Saal war gut besucht und so fand der Abend einen gemütlichen Ausklang.
Februar 13th, 2019|

Schwarzwaldverein gründet Kinder-Naturgruppe

Eine neu gegründete Kinder-Naturgruppe in Königsfeld, soll Kinder dem Wald näher bringen.

Kirsten Strötgen schreibt in dem Artikel des Südkuriers über eine neu gegründete Kinder-Naturgruppe in Königsfeld, die Kinder dem Wald näher bringen soll. Leiterin Angelika Fobel, Naturpädagogin, will mit Grundschulkindern in der Hahnenhütte, mitten im Wald bei Neuhausen, toben, erforschen und werkeln.
Die Idee entstand durch das Interesse von ehemaligen Kindern des Waldkindergartens und deren Eltern, den Wald wieder als Spielraum nutzen zu wollen.
Kinder ab sechs Jahren bis zum Ende der Grundschulzeit können sich für die Gruppe anmelden.
Die Gruppe trifft sich jeden Donnerstag, außer in den Ferien von 15:00 Uhr bis 17:30 Uhr.
Für die Teilnahme an der Kinder-Naturgruppe wird ein Beitrag erhoben. Bei Interesse, melden Sie sich bei Angelika Fobel, unter der Telefonnummer 07725/2164.

Hier geht es zum Originalartikel. (www.suedkurier.de)

April 21st, 2017|
Nach oben